Home / diy Häkeln Sie Kleidung und Accessoires / Stoffsüchtig #8 – Interview mit Andrea von anlukaa

Stoffsüchtig #8 – Interview mit Andrea von anlukaa

Stoffsüchtig #8 – Interview mit Andrea von anlukaa


Stoffsüchtig #8 – Interview mit Andrea von anlukaa

Moderne städtische Bauernhäuser sind Schlüsselwörter für das Wohndesign, die heutzutage sehr beliebt sind, da die natürliche ästhetische Atmosphäre in hohem Maße mit Mutter Erde verbunden ist und mit ihrem Mitgefühl respektiert wird. Auf Bauernhöfen aufzuwachsen und von Natur umgeben zu sein, mit rustikalem Holz und Möbeln, ist eine natürliche Weiterentwicklung des Bauernhausdekorstils.

Warme und kollektive, moderne Bauernhäuser im Landhausstil versprühen den Charme eines gemütlichen Dorfes. Designer greifen Elemente der Architektur der alten Welt auf, mischen sich mit praktischen und modernen Armaturen und setzen so ein Statement. Die moderne Ästhetik des Bauernhauses nimmt die Veranda ein und macht sie mit einer kunstvoll handgeschnitzten Schaukel mit Blumen und Pfauendetails wunderlich. Ob ein Dreifachbogen die gesamte Veranda des Hauses überspannt oder eine kleine und geschlossene Veranda besitzt, eine Veranda ist ein wunderschönes Stück Bauernhaus.

Verursachen Sie einen gesammelten frischen Blick dennoch einer, der mit der Zeit getragen wird. Verwenden Sie eine Mischung aus Farben und variieren Sie die notleidenden geschnitzten Holzschränke, um ein Ambiente zu schaffen, das sich im Laufe der Zeit angesammelt hat. Halten Sie die Fenster frei, damit Sie die Weiden und frischen Blumen blühen sehen können. Das Leben auf dem Bauernhof dreht sich um die Küche, also viel Stauraum und Sitzgelegenheiten. Eine alte Tür in einem Esstisch mit Glasplatte und Ochsenkarrenbänken verleiht dem Dorf rustikalen Charme.

Finden Sie ein altes Stahlwaschbecken für das Badezimmer und verwandeln Sie eine rustikale Kommode in einen Waschtisch. Wiedergewonnene alte Türen werden verwendet, um diese Truhe herzustellen und sind sehr umweltfreundlich. Einige haben Metalle wie Eisen und Messing, die die Energie im Raum ausgleichen, indem sie die negativen Ionen in die Erde erden. Ein alter Fensterrahmen mit eisernen Akzenten wurde als Spiegel verwendet. Führen Sie anstelle der Schranktüren einen einfachen Sari-Vorhang ein, um die Aufbewahrung zu verdecken, ohne die rauen Texturen des alten Waldes zu beschädigen.

Kombiniere das Neue mit dem Alten. Die Glasdusche des Badezimmers verschwindet in der Steinmauer. Das geschnitzte Scheunentor von Tree of Life verleiht diesem rustikalen Raum Weichheit. Sichtbalken und eine geschnitzte Buddha-Statue aus Naturstein tragen das Zen-Ambiente mit einem Wasserfall dahinter und vielen breiten Blattpalmen, die die weißen Steinmauern betonen. Freiliegende Leitungen und elektrische Leitungen verlaufen parallel zu den Schränken. An den freiliegenden Sparren hängen primitive Laternen und alte Deckenventilatoren mit Gebrauchsgefühl. Rustikale handgefertigte Kleiderschränke geben dem Raum zusätzlichen Stauraum und Raffinesse der alten Welt.